Menü

Stimmen der Gitarre in Drop C

Drop C - Notenzeichen und Töne der Saiten

Wie ist Drop C zu stimmen: alle Saiten sind eine Tönart tiefer als Drop D. Hinsichtlich des klassischen Kammertons sind die ersten fünf Saiten eine Tönart tiefer, die sechste - zwei Tönarten tiefer. Auf dem Bild im oberen Teil der Seite sind die Notenzeichen am Griff beim solchen Kammerton zu sehen.

Für den Kammerton Drop C passen besser dicke und steife Saiten.

Copyright © 2018 Tuner-Online.com. Alle Rechte vorbehalten. Kontaktiere uns: admin@tuner-online.com . Sprache ändern: En English